ARCHITEKTUR, INNENARCHITEKTUR UND FENG SHUI

Schön, dass Sie meine Website besuchen: Raumkompositionen – Innen-/Architektur und Feng Shui! Ich begrüße Sie mit einem Foto von meinem Lieblingsort im Schweizer Engadin. Isola, inmitten der Berge am Silser See gelegen, ist ein magischer Ort. Schon allein durch die Art, wie seine Häuser gebaut und mit ihrem Umfeld verwoben und gealtert sind, entsteht eine Kraft, die mich immer wieder anzieht und begeistert.

Schöne Orte ziehen viele Menschen an, weil ihre Kompositionen einfach stimmig sind – Farben, Formen, Materialien, Massstäblichkeit, Proportionen, … ihre Lage – und wir unbewusst ihren Geist spüren. Das hat gar nichts mit Geschmack zu tun. Machen wir Ferien an unseren Lieblingsorten oder treffen uns mit Freunden in unserem Lieblingscafé merken wir das sofort. Sie inspirieren, weiten den Blick, und wir fühlen uns frei, recht bald erholt und vielleicht sogar kreativer als in unserer Alltagswelt … In den Ferien erfahren wir oft ganz neue Seiten von uns selbst, denn Orte haben viel mit dem Leben zu tun.


BAUEN, UMBAUEN, RENOVIEREN – TAPETENWECHSEL ANGESAGT?

Wie ist es, wenn Sie an Ihr Zuhause denken? Fühlen Sie sich dort ebenso leicht und frei wie in den Ferien? Ist es ausgewogen schön und passt zu Ihrem Lebensstil? Oder haben Sie Sehnsucht nach Veränderung? Wollen Sie neu bauen, umbauen oder renovieren und oder einfach mal wieder Ordnung schaffen? Ü 20, 30, 40, 50 … ganz gleich in welcher Lebensphase Sie jetzt sind, räumliche Veränderungen brauchen Zeit. So macht es Sinn, sich intensiv damit zu beschäftigen, wie ein Beispiel zeigt:

„In meiner Studenten-Wohnung klemmte irgendwie alles und in meinem Leben schien nichts mehr vorwärts zu gehen. Dann kamst du und hast mit deinem Feng Shui Blick auf die Wohnung geschaut und wesentliche Dinge an den richtigen Platz gerückt, wie den Arbeitstisch in die Kreativitätsecke, oder du hast passende Farbvorschläge gemacht. Kaum war das umgesetzt, hat die neue Raumsituation sehr viel in mir angestoßen und bewegt: ich wohne nicht mehr, ich lebe jetzt! Ich habe wieder angefangen, an meinem Romanprojekt zu arbeiten …“


RAUMKOMPOSITIONEN

Entschließen Sie sich für einen Neubeginn, macht es Sinn, die Ist-Situation sorgfältig zu prüfen und zu fragen, wohin die Reise gehen soll, bevor Sie neue Pläne machen, die Wände streichen, ein neues Sofa, Tisch und Stühle bestellen oder gar das Grundstück kaufen … 

Mit Raumkompositionen haben wir ein großartiges Werkzeug dafür, weil wir Architektur, Innenarchitektur und Feng Shui in einem Arbeitsprozess verbinden. Damit können wir die räumlichen Potenziale analysieren und dann Räume jeglicher Art so gestalten, dass sie mit ihren Nutzern in Einklang kommen, ganz gleich, ob es die 3-Zimmer-Wohnung, das Einfamilienhaus, Geschäftsräume oder größere Projekte sind. Der Maßstab ist nicht wirklich relevant.


BEWOHNER IM MITTELPUNKT DER GESTALTUNG

Das traditionelle chinesische Feng Shui hat an Aktualität bis heute nicht verloren. Es ist ein offenes System, das alle Aspekte des Lebens einbezieht und deren Zusammenhänge aufzeigt. Allem voran stellt Feng Shui die Menschen in den Mittelpunkt der Betrachtung und fragt, wie es ihnen in ihren Räumen geht. Ihr Geburtsdatum ist ein Schlüssel, um Menschen und Räume zu verbinden. Daraus resultieren Farben, Formen und Materialien, die eine Person stärken können, aber auch die Himmelsrichtungen, die für die Anordnung alltäglicher Funktionen in den persönlichen Räumlichkeiten unterstützend wirken.


FENG SHUI VON ANFANG AN

Mit den zahlreichen Formeln des Feng Shui analysieren wir außerdem von Anfang an die komplexen Wechselwirkungen zwischen den Menschen und ihrem Umfeld: zwischen Menschen und Räumen, Räumen und Häusern, Städten und Landschaften. Mögliche störende Einflüsse können wir so bereits vor Beginn der Planung ausschließen.

Alle förderlichen Qualitäten aus der Nachbarschaft, von Gebäuden, Straßen, Bergen und Flüssen in den Himmelsrichtungen, liefern jedoch gezielt Vorschläge für das neue Haus und die neuen Räume, für die Position und Form, die Farbigkeit und Stimmungen und die ausschlaggebenden Gestaltungselemente. Diese Angaben fließen in meinen Feng Shui Masterplan ein, der die wesentliche Grundlage für ein authentisches Gestaltungskonzept bildet. Wollen sie mehr über Feng Shui erfahren, dann lesen Sie hier weiter: Feng Shui


KONZEPTION

Die Konzeption ist das Kernstück meiner Arbeit. Wir gehen damit über das alltägliche Bauen und Einrichten hinaus, weil wir den Geist eines Ortes erspüren und in ausdrucksstarke Gestaltungslösungen in der städtebaulichen Situation, für Haus und Räume oder Details sichtbar machen. Das fertige Konzept kann dann als Roter Faden durch die Planung und Umsetzung führen, Entscheidungen beschleunigen und die Arbeitsschritte bis hin zur Realisierung reduzieren und damit wesentlich Kosten sparen.


REALISIERUNG

Sind die notwendigen Pläne erstellt und alle Produkte ausgewählt, können Baufirmen und Handwerker Ihre neuen Räume realisieren. Der „Masterplan“ ist hier Orientierungshilfe:  beim Abwägen von Oberflächen, Materialien, Farben und Lichtstimmungen, der Auswahl von Sofa, Tisch und Stühlen, Lampen … der gesamten Einrichtung.


FINETUNING

Zum Abschluss machen wir das Finetuning in den neuen Räumen. Wir wählen stimmungsvolle Bilder, die die Atmosphäre in den Räumen betonen, ergänzen durch geeignete Accessoires oder einen Zimmerbrunnen und setzen sie wie „Akkupunkturnadeln“ in die Räume, damit die Lebensenergie Qi darin frei fließen kann. Sie werden die Harmonie in Ihren Räumen spüren.


WAS HABEN SIE DAVON?

Ich verstehe mich als Impulsgeberin für den Wandel in der Welt: für Bauherren, Architekten, Inneneinrichter, Baufirmen und Handwerker und für jeden Menschen ganz individuell, der sich verändern und seine Lebens-Räume ganzheitlich neu gestalten will. Ist die Arbeit einmal gründlich gemacht, kann ihre Wirkung langfristig und damit nachhaltig sein. Das Ergebnis sind authentische Räume, die Ihr privates Leben oder berufliches Engagement kraftvoll unterstützen. Ihre Potenziale können sich leichter entfalten und zielgerichtet zu einem kreativen, erfüllten, glücklichen Leben führen. Die auf meiner Website dargestellten Projekte oder das Feedback meiner Auftraggeber sind beispielgebend dafür.

Für einen achtsamen Umgang mit den Ressourcen der Erde und mehr Wertschätzung von uns selbst.


MEHR ERFAHREN

Wollen Sie sich ausführlich über meine Arbeitsweise oder mein Angebot im Einzelnen informieren, dann finden Sie diese Informationen auf meiner Website. In meinen Vorträgen und Seminaren können Sie mehr über Feng Shui und seine Hintergründe und über meine Arbeitsweise erfahren. Haben Sie konkrete Fragen zu Ihren Wohnräumen oder Ihrem Arbeitsplatz, dann freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme: welcome@raumkompositionen.de

Sie sind herzlich eingeladen, mit mir gemeinsam Räume für die Zukunft zu entwickeln!

Journal

#16 Alte Stadt – Neue Stadt

Was wir daraus lernen können In Städten von einst kann man lustvoll wandeln – in heutigen nur schlafen. Alte Städte haben einfach Atmosphäre und sind auf vielen Ebenen stimmig: Ihre Straßen und Plätze scheinen mit der Landschaft verwoben, in die sie eingebettet sind, die Maßstäbe ihrer Bauten entsprechen ihrer Bedeutung, die baulichen Details ihren Nutzungen…weiterlesen »

#15 Häuser zum Leben – Räume zum Atmen

Neu Bauen, Umbauen & Renovieren mit Feng Shui Sie brauchen Tapetenwechsel und suchen Erneuerung in Ihren Räumen? Sie wollen Ihr Zuhause oder Ihren Arbeitsplatz renovieren, umbauen oder auch neu bauen? Bei kleinen und großen baulichen Maßnahmen macht ganzheitliche Planung Sinn, damit sich Ihre Investitionen an Zeit, Geld und Material langfristig lohnen. Ganzheitliche Planung ist mehr…weiterlesen »

13# Reise in eine ganz andere Welt: Tanzania

Wenn einer träumt, ist es ein Traum, wenn viele träumen, entsteht eine neue Wirklichkeit. Afrikanisches Sprichwort Meine Nichte heiratete im vergangenen September Ihren langjährigen Freund und wir durften bei ihrer Hochzeit in Tanzania dabei sein! Die Eindrücke von meinem ersten Besuch mitten in Afrika wirken noch immer in mein Alltagsleben. Für viele Fragen suche ich…weiterlesen »