HOLZ, FEUER, ERDE, METALL, WASSER

Mit den Fünf Elementen kann man die Erscheinungen auf allen Ebenen der sichtbaren und unsichtbaren Welt in unserem täglichen Leben beschreiben und zueinander in Beziehung setzen. Sie folgen einander zyklisch und müssen deshalb miteinander im Einklang stehen, da sie sich gegenseitig nähren, kontrollieren oder auch zerstören können.

Fünf Elemente

Uns primär als Formen, Farben und Materialien bekannt lassen sich mit den 5 Elementen und ihren Gesetzen vielfältige Entwurfskonzepte entwickeln, die Harmonie in den Räumen garantieren.