Stadtbibliothek in Pirna

Architektur-Entwurf

 
 

Die Stadtbibliothek direkt am Rand der Altstadt von Pirna erschliesst sich der Besucher, in dem er von Stockwerk zu Stockwerk „wandelt“. Dabei passiert er immer wieder die Magazine, in denen die Bücher oder andere Medien präsentiert werden. Bei seinem Rundgang kann er immer wieder einen neuen Platz einnehmen.

Die Fassade ist transluzent, so dass der gesamte Baukörper am Abend leuchtet. Kleine Fensteröffnungen bieten einen Ausblick auf die Elbe und die Sächsische Schweiz.

  next   >>>   Il Cilentano     Körper-Kultur-Mühle
 

Liebe BesucherInnen! "Ich wohne nicht mehr, ich lebe jetzt!", schrieb mir eine junge Kundin, die ihre Wohnung nach meiner Feng Shui Beratung einfach nur richtiger eingeräumt hat...
mehr..